Home » Themen » Käferfamilien » wissenschaftliche Namen » Coleoptera 
 

Unsere Käfer alphabetisch

nach deutschen Namen sortiert

mit Fotos von Ingrid Altmann

  1. - · Pterostichus oblongopunctatus
  2. Achtzehnfleckiger Marienkäfer · Myrrha octodecimguttata
  3. Adern-Bohrer · Curculio venosus
  4. Ameisen-Blattkäfer · Clytra quadripunctata
  5. Ameisen-Buntkäfer · Thanasimus formicarius
  6. Ameisen-Sackkäfer · Clytra laeviuscula
  7. Amerikanischer Nutzholzborkenkäfer · Gnathotrichus materiarius
  8. Ampfer-Blattkäfer · Gastrophysa viridula
  9. Ampfer-Dicknase · Rhinoncus pericarpius
  10. Ampfer-Kokonrüssler · Hypera rumicis
  11. Ampferblattkäfer · Gastrophysa viridula
  12. Angebrannter Schmalbock · Tetrops praeusta
  13. Aschgrauner Schenkelkäfer · Ischnomera cinerascens
  14. Asiatischer Marienkäfer · Harmonia axyridis
  15. Augen-Marienkäfer · Anatis ocellata
  16. Backobstkäfer · Carpophilus hemipterus
  17. Balkenbohrer · Calopus serraticornis
  18. Balkenschröter · Dorcus parallelipipedus
  19. Baumschwamm-Schwarzkäfer · Bolithophagus reticulatus
  20. Beeren-Blütenstecher · Anthonomus rubi
  21. Behaarter Berg-Glanzrüssler · Polydrusus pilosus
  22. Behaarter Schulterfleck-Schwammkugelkäfer · Anisotoma humeralis
  23. Behaarter Wiesenkäfer · Dascillus cervinus
  24. Beifußkleinrüssler · Microplontus rugulosus
  25. Berg-Marienkäfer · Ceratomegilla notata
  26. Berg-Sandlaufkäfer · Cicindela silvicola
  27. Bergbach-Ahlenläufer · Bembidion monticola
  28. Bergwald-Laufkäfer · Carabus sylvestris
  29. Besenginster-Spitzmausrüssler · Exapion fuscirostre
  30. Bibernellen-Blütenkäfer · Anthrenus pimpinellae
  31. Bienenwolf · Trichodes apiarius
  32. Birken-Spitzmausrüssler · Betulapion simile
  33. Blattfallkäfer · Bromius obscurus
  34. Blattkäfer · Cryptocephalus marginatus
  35. Blaubock · Gaurotes virginea
  36. Blauer Buntkäfer · Korynetes caeruleus
  37. Blauer Eichenprachtkäfer · Agrilus sulcicollis
  38. Blauer Enghalsläufer · Anchomenus cyaneus
  39. Blauer Langbeinkäfer · Smaragdina salicina
  40. Blauer Laufkäfer · Carabus intricatus
  41. Blauer Maiwurm · Meloe violaceus
  42. Blauer Scheibenbock · Callidium violaceum
  43. Blauer Weidenblattkäfer · Plagiodera versicolora
  44. Bleicher Halsbock · Pseudovadonia livida
  45. Bleischwarzer Haarkäfer · Dasytes plumbeus
  46. Blutroter Ampfer-Spitzmausrüssler · Apion cruentatum
  47. Blutroter Halsbock · Anastrangalia sanguinolenta
  48. Blutroter Schnellkäfer · Ampedus sanguineus
  49. Blüten-Kleinrüssler · Ceutorhynchus typhae
  50. Blütenmulmkäfer · Anthicus antherinus
  51. Braunbindiger Zimmerbock · Acanthocinus griseus
  52. Brauner Lappenrüssler · Otiorhynchus singularis
  53. Brauner Prunk-Kanalkäfer · Amara bifrons
  54. Brauner Sandlaufkäfer · Cicindela hybrida
  55. Brauner Schmalbauch · Phyllobius oblongus
  56. Brauner Schnellkäfer · Athous subfuscus
  57. Brauner Stachelkäfer · Mordellistena variegata
  58. Braunfüßiger Striemenläufer · Molops piceus
  59. Braunfüßiger Wasserkäfer · Hydrobius fuscipes
  60. Braungrauer Splintbock · Leiopus nebulosus oder linnei
  61. Braunrötlicher Spitzdeckenbock · Stenopterus flavicornis
  62. Braunwurz-Blütenkäfer · Anthrenus scrophulariae
  63. Breiter Birnen-Grünrüssler · Phyllobius pyri
  64. Breithals-Kanalkäfer · Amara consularis
  65. Breitköpfiger Stachelkäfer · Tomoxia bucephala
  66. Brennessel-Rüssler · Nedyus quadrimaculatus
  67. Brennnessel-Spitzmausrüssler · Taeniapion urticarium
  68. Brotkäfer · Stegobium paniceum
  69. Buchdrucker · Ips typographus
  70. Buchen-Springrüssler · Orchestes fagi
  71. Buchen-Werftkäfer · Hylecoetus dermestoides
  72. Bunter Enghalsläufer · Anchomenus dorsalis
  73. Bunter Erlenrüsselkäfer · Cryptorhynchus lapathi
  74. Bunter Eschen-Prachtkäfer · Anthaxia podolica
  75. Bunter Scheibenhals-Schnellläufer · Stenolophus teutonus
  76. Busch-Eichenrüssler · Coeliodes transversealbofasciatus
  77. Deutscher Trägrüssler · Liparus germanus
  78. Dicker Wicken-Spitzmausrüssler · Oxystoma cerdo
  79. Dickfuß-Pochkäfer · Xestobium plumbeum
  80. Dickrüsseliger Blütenrüssler · Tychius crassirostris
  81. Distel-Flohkäfer · Sphaeroderma testaceum
  82. Distel-Kurzrüssler · Rhinocyllus conicus
  83. Distel-Schildkäfer · Cassida rubiginosa
  84. Distelbock · Agapanthia villosoviridescens
  85. Dreizehnpunkt-Marienkäfer · Hippodamia tredecimpunctata
  86. Dunkelbeiniger Flachdeckenbock · Obrium cantharinum
  87. Dunkler Buntschnellläufer · Acupalpus exiguus
  88. Dunkler Eichenrüssler · Coeliodes rana
  89. Dunkler Klee-Spitzmausrüssler · Protapion apricans
  90. Dunkler Pelzkäfer · Attagenus unicolor
  91. Dunkler Scheibenhals-Schnellkäfer · Stenolophus mixus
  92. Dunkler Weichkäfer · Cantharis obscura oder paradoxa
  93. Dunkler Zierbock · Anaglyptus mysticus
  94. Echter Schenkelkäfer · Oedemera podagrariae
  95. Echter Streckrüssler · Tanymecus palliatus
  96. Eckiger Blüten-Kurzflügler · Eusphalerum rectangulum
  97. Edelkäfer · Gnorimus nobilis
  98. Eichen-Blütenbock · Grammoptera ustulata
  99. Eichen-Buntkäfer · Clerus mutillarius
  100. Eichen-Springrüssler · Orchestes quercus
  101. Eichen-Widderbock · Plagionotus arcuatus
  102. Eichenblattroller · Attelabus nitens
  103. Eichenholzboher · Xyleborus monographus
  104. Eichensplintkäfer · Scolytus intricatus
  105. Eiförmiger Lappenrüssler · Otiorhynchus ovatus
  106. Einfarbiger Stutzkäfer · Hister unicolor
  107. Erdbeer-Wurzelrüssler · Lepyrus capucinus
  108. Erdbock · Dorcadion aethiops
  109. Erlen-Blattkäfer · Agelastica alni
  110. Erlen-Springrüssler · Orchestes testaceus
  111. Ernests Hakenkäfer · Dryops ernesti
  112. Erzfarbener Erlenblattkäfer · Linaeidea aenea
  113. Erzfarbener Kanalkäfer · Amara aenea
  114. Erzfarbener Nadelholz-Prachtkäfer · Buprestis rustica
  115. Erzgrüner Schnellläufer · Harpalus affinis
  116. Eschenrüssler · Stereonychus fraxini
  117. Espen-Kätzchenrüssler · Dorytomus tortrix
  118. Fallkäfer · Cryptocephalus decemmaculatus
  119. Faltenhals-Speckkäfer · Trinodes hirtus
  120. Feinpunkt-Haarschnellläufer · Ophonus puncticeps
  121. Feld-Maikäfer · Melolontha melolontha
  122. Feld-Sandlaufkäfer · Cicindela campestris
  123. Feldahornbock · Alosterna tabacicolor
  124. Feuerkäfer · Schizotus pectinicornis
  125. Fichten-Glanzrüssler · Polydrusus impar
  126. Fichten-Kugelmarienkäfer · Scymnus abietis
  127. Fichtenbastkäfer · Hylurgops palliatus
  128. Fichtensplintbock · Tetropium castaneum
  129. Fleckenbock · Evodinus clathratus
  130. Fleckenhörniger Halsbock · Paracorymbia maculicornis
  131. Frühlings-Grabkäfer · Pterostichus vernalis
  132. Frühlingsmistkäfer · Trypocopris vernalis
  133. Fünfpunkt-Marienkäfer · Coccinella quinquepunctata
  134. Garten-Blattschaber · Cionus hortulanus
  135. Garten-Glanzkäfer · Glischrochilus hortensis
  136. Garten-Laubkäfer · Phyllopertha horticola
  137. Garten-Laufkäfer · Carabus hortensis
  138. Garten-Moderkäfer · Ocypus ater
  139. Gebirgs-Kanalkäfer · Amara erratica
  140. Gebänderter Fallkäfer · Cryptocephalus vittatus
  141. Gebänderter Rindenläufer · Philorhizus notatus
  142. Gebänderter Warzenkäfer · Anthocomus fasciatus
  143. Gedrungener Zwergstutzläufer · Microlestes maurus
  144. Gefleckter Blütenbock · Pachytodes cerambyciformis
  145. Gefleckter Halmläufer · Demetrias imperialis
  146. Gefleckter Rapsstengelrüssler · Ceutorhynchus pallidactylus
  147. Gefleckter Schein-Stachelkäfer · Anaspis maculata
  148. Gefleckter Schmalbock · Rutpela maculata
  149. Gefleckter Sumpfrüssler · Phytobius leucogaster
  150. Gefurchter Lappenrüssler · Otiorhynchus sulcatus
  151. Geglätteter Fallkäfer · Chrysolina polita
  152. Gegürtelter Schnellkäfer · Ampedus balteatus
  153. Gehörnter Mistkäfer · Odonteus armiger
  154. Geissblatt-Springrüssler · Rhynchaenus xylostei
  155. Gekämmter Pochkäfer · Ptilinus pectinicornis
  156. Gekörnter Fichten-Borkenkäfer · Cryphalus abietis
  157. Gekörnter Laufkäfer · Carabus granulatus
  158. Gekörnter Nesselrüssler · Parathelcus pollinarius
  159. Gelbbeiniger Kanalkäfer · Amara familiaris
  160. Gelbbindiger Schwarzkäfer · Diaperis boleti
  161. Gelbbrauner Schnellkäfer · Agriotes sputator
  162. Gelber Vierfleckbock · Pachyta quadrimaculata
  163. Gelber Weiden-Blattkäfer · Lochmaea capreae
  164. Gelbhals-Buntschnellläufer · Acupalpus flavicollis
  165. Gelbroter Schein-Stachelkäfer · Anaspis flava
  166. Gelbspitziger Blumen-Warzenkäfer · Attalus analis
  167. Gemeine Dicknase · Rhinoncus castor
  168. Gemeiner Dungkäfer · Aphodius fimetarius
  169. Gemeiner Einhornkäfer · Notoxus monoceros
  170. Gemeiner Gelbrandkäfer · Dytiscus marginalis
  171. Gemeiner Grabläufer · Pterostichus melanarius
  172. Gemeiner Langbeinkäfer · Labidostomis longimana
  173. Gemeiner Pelzkäfer · Attagenus pellio
  174. Gemeiner Pillenkäfer · Byrrhus pilula
  175. Gemeiner Reisigbock · Obrium brunneum
  176. Gemeiner Rindenkäfer · Cerylon histeroides
  177. Gemeiner Rosenkäfer · Cetonia aurata
  178. Gemeiner Scheinrüssler · Salpingus planirostris
  179. Gemeiner Schenkelkäfer · Oedemera femorata
  180. Gemeiner Speckkäfer · Dermestes lardarius
  181. Gemeiner Totengräber · Nicrophorus vespillo
  182. Gemeiner Weichkäfer · Cantharis fusca
  183. Gemeiner Widderbock · Clytus arietis
  184. Gemeiner Wollkäfer · Lagria hirta
  185. GemeinerSpeckkäfer · Dermestes lardarius
  186. Gemeines Spargelhähnchen · Crioceris asparagi
  187. Gemusterter Eichen-Springrüssler · Orchestes avellanae
  188. Gerippter Pochkäfer · Anobium costatum
  189. Gespinstrüssler · Hypera meles
  190. Gestreifter Schnellkäfer · Dalopius marginatus
  191. Getreide-Bockkäfer · Calamobius filum
  192. Getreide-Saftkäfer · Carpophilus dimidiatus
  193. Gewellter Speckkäfer · Megatoma undata
  194. Gewöhnlicher Ahlenläufer · Bembidion lampros
  195. Gewöhnlicher Blütenrüssler · Tychius picirostris
  196. Gewöhnlicher Buntgrabläufer · Poecilus cupreus
  197. Gewöhnlicher Dammläufer · Nebria brevicollis
  198. Gewöhnlicher Eichelbohrer · Curculio glandium
  199. Gewöhnlicher Flinkläufer · Trechus quadristriatus
  200. Gewöhnlicher Glanzflachläufer · Agonum muelleri
  201. Gewöhnlicher Glockenblumenrüssler · Cleopomiarus graminis
  202. Gewöhnlicher Grabspornläufer · Clivina fossor
  203. Gewöhnlicher Halmläufer · Demetrias atricapillus
  204. Gewöhnlicher Kanalkäfer · Amara similata
  205. Gewöhnlicher Laubkäfer · Notiophilus palustris
  206. Gewöhnlicher Malven-Spitzmausrüssler · Aspidapion radiolus
  207. Gewöhnlicher Rundbauchläufer · Bradycellus harpalinus
  208. Gewöhnlicher Schaufelläufer · Cychrus caraboides
  209. Gewöhnlicher Storchschnabelrüssler · Zacladus geranii
  210. Gewöhnlicher Stutzläufer · Microlestes cf. minutulus
  211. Gewöhnlicher Sumpf-Ahlenläufer · Bembidion lunulatum
  212. Gewöhnlicher Wald-Grabläufer · Pterostichus oblongopunctatus
  213. Gewöhnlicher Wanderläufer · Badister bullatus
  214. Gewöhnlicher Weidenkätzchen-Rüssler · Dorytomus melanophthalmus
  215. Gewöhnlicher Weißdorn-Blütenstecher · Anthonomus pedicularis
  216. Gewöhnlicher Wiesenrüssler · Notaris acridulus
  217. Gewöhnlicher Zwergahlenläufer · Paratachys bistriatus
  218. Ginster-Samenkäfer · Bruchidius villosus
  219. Glanzschnellkäfer · Selatosomus aeneus
  220. Glatter Kugelschwimmer · Hyphydrus ovatus
  221. Glatter Laufkäfer · Carabus glabratus
  222. Glatthalsiger Buntgrabläufer · Poecilus versicolor
  223. Glänzender Getreideschimmelkäfer · Alphitobius diaperinus
  224. Glänzender Kleinraubkäfer · Gabrius splendidulus
  225. Glänzender Schlankmarienkäfer · Coccidula rufa
  226. Glänzender Zahnwurz-Kleinrüssler · Ceutorhynchus pervicax
  227. Goldener Erdfloh · Crepidodera aurea
  228. Goldglänzender Fallkäfer · Chrysolina fastuosa
  229. Goldglänzender Laufkäfer · Carabus auronitens
  230. Goldgruben-Eichenprachtkäfer · Chrysobotris affinis
  231. Goldpunkt-Puppenräuber · Calosoma maderae
  232. Goldstaub-Laubkäfer · Hoplia argentea
  233. Grauer Schildlausrüssler · Brachytarsus nebulosus
  234. Grauer Schnellkäfer · Haplotarsus incanus
  235. Grauer Wegerich-Schlankrüssler · Mecinus pyraster
  236. Graugelber Weichkäfer · Cantharis nigricans
  237. Graugrüner Schenkelkäfer · Oedemera virescens
  238. Grauweiden-Springrüssler · Isochnus foliorum
  239. Großer Birkensplintkäfer · Scolytus ratzeburgi
  240. Großer Brauner Rüsselkäfer · Hylobius abietis
  241. Großer Breitkäfer · Abax parallelepipedus
  242. Großer Breitrüssler · Anthribus albinus
  243. Großer Distelrüssler · Larinus cf. sturnus
  244. Großer Grabläufer · Pterostichus niger
  245. Großer Kahnläufer · Calathus fuscipes
  246. Großer Leuchtkäfer · Lampyris noctiluca
  247. Großer Lupinen-Blattrandkäfer · Sitona gressorius
  248. Großer Pappelbock · Saperda carcharias
  249. Großer Schachtelhalmrüssler · Grypus equiseti
  250. Großer Stummelrüssler · Anoplus roboris
  251. Großer Sumpf-Ahlenläufer · Bembidion biguttatum
  252. Großer Waldgärtner · Tomicus piniperda
  253. Großer Weidenrüssler · Ellescus scanicus
  254. Grubenhals-Dornhalskäfer · Hylis foveicollis
  255. Grundkäfer · Omophron limbatum
  256. Grundschwimmer · Laccophilus minutus
  257. Grünblauer Prunkläufer · Lebia chlorocephala
  258. Grüner Laubrüssler · Phyllobius maculicornis
  259. Gürteltier-Dickmaulrüssler · Otiorhynchus armadillo
  260. Haar-Langbeinkäfer · Lachnaia sexpunctata
  261. Haarschildiger Halsbock · Stictoleptura scutellata
  262. Hahnenfuß-Porenrüssler · Leiosoma deflexum
  263. Hain-Laufkäfer · Carabus nemoralis
  264. Hallescher Blattkäfer · Sermylassa halensis
  265. Halsgrubenbock · Arhopalus rusticus
  266. Handläufer · Dyschirius globosus
  267. Hasel-Linienbock · Oberea linearis
  268. Haselblattroller · Apoderus coryli
  269. Haselnussbohrer · Curculio nucum
  270. Hausbock · Hylotrupes bajulus
  271. Heiliger Scarabäus · Scarabaeus sacer
  272. Hellbrauner Glanzrüssler · Polydrusus marginatus
  273. Hellgefleckter Dickmaulrüsslern · Otiorhynchus gemmatus
  274. Hellrandiger Dungkäfer · Aphodius prodromus
  275. Hieroglyphen-Scheckenkäfer · Pachybrachis cf. hieroglyphicus
  276. Himbeerkäfer · Byturus tomentosus
  277. Hirsch-Glanzrüssler · Polydrusus cervinus
  278. Hirschkäfer · Lucanus cervus
  279. Hornissenkäfer · Velleius dilatatus
  280. Hornklee-Kokonrüssler · Hypera plantaginis
  281. Höckernasenrüssler · Rhinomias forticornis
  282. Johanniskraut-Blattkäfer · Chrysolina varians
  283. Junikäfer · Amphimallon solstitiale
  284. Kaiserlicher Pochkäfer · Hedobia imperialis
  285. Kartoffelkäfer · Leptinotarsa decemlineata
  286. Kein deutscher Namen · Omonadus floralis
  287. Kiefern-Knospenstecher · Anthonomus phyllocola
  288. Kiefern-Marienkäfer · Harmonia quadripunctata
  289. Kiefernrüssler · Pissodes pini
  290. Kirsch-Blatthähnchen · Orsodacne cerasi
  291. Kirschfruchtstecher · Epirhynchites auratus
  292. Kirschkernstecher · Anthonomus rectirostris
  293. Kleiner Blüten-Kurzflügler · Eusphalerum minutum
  294. Kleiner Buchen-Borkenkäfer · Taphrorychus bicolor
  295. Kleiner Bunter Eschenbastkäfer · Hylesinus fraxini
  296. Kleiner Buntschnellläufer · Acupalpus parvulus
  297. Kleiner Dreifinger-Kanalläufer · Amara plebeja
  298. Kleiner Kirschbaum-Prachtkäfer · Anthaxia nitidula
  299. Kleiner Kokonrüssler · Hypera nigrirostris
  300. Kleiner Kolbenwasserkäfer · Hydrochara caraboides
  301. Kleiner Kreuz-Ahlenläufer · Bembidion femoratum
  302. Kleiner Kurzdeckenbock · Molorchus minor
  303. Kleiner Leuchtkäfer · Lamprohiza splendidula
  304. Kleiner Majoran-Spitzmausrüssler · Squamapion flavimanum
  305. Kleiner Pappel-Springrüssler · Isochnus sequensi
  306. Kleiner Pappelbock · Saperda populnea
  307. Kleiner Schmalbock · Stenurella melanura
  308. Kleiner Totengräber · Nicrophorus investigator
  309. Kleiner Uferläufer · Elaphrus riparius
  310. Kleiner schwarzer Eichenbastkäfer · Hylesinus oleiperda
  311. Kleines Getreidehähnchen · Oulema gallaeciana
  312. Kleinkreuz-Prunkläufer · Lebia cruxminor
  313. Knöterich-Dicknase · Rhinoncus perpendicularis
  314. Kohl-Gallenrüssler · Ceutorhynchus sulcicollis
  315. Kohlerdfloh · Phyllotreta undulata
  316. Kratzdistelrüssler · Larinus cf. turbinatus
  317. Kreuz-Gallenbohrer · Archarius crux
  318. Kräuterdieb · Ptinus fur
  319. Kugelhalsbock · Dinoptera collaris
  320. Kugeliger Marienkäfer · Oenopia conglobata
  321. Kupferfarbener Uferläufer · Elaphrus cupreus
  322. Kupferroter Pflaumenstecher · Involvulus cupreus
  323. Kupferstecher · Pityogenes chalcographus
  324. Kupfriger Glanzrüssler · Polydrusus mollis
  325. Kupfriger Namen · Polydrusus mollis
  326. Kurzdeckenbock · Molorchus umbellatum
  327. Kurzrüsseliger Distelrüssler · Larinus obtusus
  328. Kätzchenrüssler · Dorytomus cf. taeniatus
  329. Königskerzen-Blattschaber · Cionus tuberculosus
  330. Königskerzen-Rundbauchläufer · Bradycellus verbasci
  331. Körnerwarze · Carabus cancellatus
  332. Langhörniger Raubplattkäfer · Uleiota planata
  333. Langrüssliger Stockrosen-Spitzmausrüssler · Rhopalapion longirostre
  334. Laubholz-Klein-Prachtkäfer · Trachys minutus
  335. Laubholz-Prachtkäfer · Agrilus viridis
  336. Laubholz-Zangenbock · Rhagium mordax
  337. Leiterbock · Saperda scalaris
  338. Lilienhähnchen · Lilioceris lilii
  339. Luzerne-Kokonrüssler · Hypera postica
  340. Längsfleckiger Marienkäfer · Myzia oblongoguttata
  341. Lärchen-Triebrüssler · Magdalis nitida
  342. Löwenmaulrüssler · Rhinusa antirrhini
  343. Maiglöckchen-Hähnchen · Lilioceris merdigera
  344. Malven-Flohkäfer · Podagrica fuscicornis
  345. Marmorierter Zwergrüssler · Nanophyes marmoratus
  346. Mattschwarzer Pflanzenkäfer · Prionychus ater
  347. Mausgrauer Schnellkäfer · Agrypnus murina
  348. Meerrettich-Blattkäfer · Phaedon cochleariae
  349. Mehlkäfer · Tenebrio molitor
  350. Mennigroter Spitzmausrüssler · Apion frumentarium
  351. Metallfarbener Lindenbock · Stenostola dubia
  352. Metallischer Grabläufer · Pterostichus burmeisteri
  353. Metallischer Julikäfer · Anomala dubia
  354. Metallischer Schwarzkäfer · Scaphidema metallicum
  355. Metallischer Weidenblattkäfer · Phratora vitellinae
  356. Mittlerer Kreuz-Ahlenläufer · Bembidion cf. cruciatum
  357. Mittlerer Ulmensplintkäfer · Scolytus laevis
  358. Moor-Pelzdeckenläufer · Trichocellus cognatus
  359. Moschusbock · Aromia moschata
  360. Munterer Grabkäfer · Pterostichus strenuus
  361. Nadelbaum-Marienkäfer · Aphidecta obliterata
  362. Nadelholz-Widderbock · Clytus lama
  363. Nahtstreif-Lauchrüssler · Oprohinus suturalis
  364. Nashornkäfer · Oryctes nasicornis
  365. Natternkopfböckchen · Phytoecia coerulescens
  366. Nebel-Schildkäfer · Cassida nebulosa
  367. Nelken-Kokonrüssler · Hypera arator
  368. Neunzehnpunkt-Marienkäfer · Anisosticta novemdecimpunctata
  369. Nierenfleck-Kugelkäfer · Chilocorus renipustulatus
  370. Nutzholz-Borkenkäfer · Xyloterus domesticus
  371. Ockerfarbener Eichen-Springrüssler · Orchestes pilosus
  372. Ohen deutschen Namen · Phyllobius arborator
  373. Ohne deutschen Naemen · Aphodius granarius
  374. Ohne deutschen Namen · Anidorus nigrinus
  375. Orangefarbener Feuerkäfer · Schizotus pectinicornis
  376. Ovaler Breitkäfer · Abax ovalis
  377. Pappel-Blattkäfer · Chrysomela populi
  378. Pappel-Pilzsaftkäfer · Mycetophagus populi
  379. Pappelblattroller · Byctiscus populi
  380. Parallelseitiger Distelrüssler · Larinus planus
  381. Pestwurzrüssler · Liparus glabrirostris
  382. Picknickkäfer · Glischrochilus quadrisignatus
  383. Pillenkäfer · Byrrhus sp.
  384. Pinselkäfer · Trichius fasciatus
  385. Portugal-Bienenwolf · Trichodes leucopsideus
  386. Prächtiger Kanalkäfer · Amara aulica
  387. Punkt-Springrüssler · Tachyerges stigma oder pseudostigma
  388. Punktbrustbock · Anaesthetis testacea
  389. Punktierter Ahlenläufer · Bembidion punctulatum
  390. Purpurroter Schnellkäfer · Anostirus purpureus
  391. Querbindiger Fallkäfer · Cryptocephalus moraei
  392. Querbindiger Holzrüssler · Echinodera hypocrita
  393. Quergebänderter Haarflinkläufer · Lasiotrechus discus
  394. Rainfarn-Blattkäfer · Galeruca tanaceti
  395. Randhalsiger Herzschild-Schnellkäfer · Cardiophorus ruficollis
  396. Raps-Glanzkäfer · Brassicogethes aeneus
  397. Rauher Dickmaulrüssler · Otiorhynchus raucus
  398. Rauher Wimpernbock · Pogonocherus hispidus
  399. Rebenstecher · Byctiscus betulae
  400. Reiskäfer · Sitophilus oryzae
  401. Riesenbastkäfer · Dendroctonus micans
  402. Rinden-Schnellkäfer · Ctenicera pectinicornis
  403. Rinden-Zwergahlenläufer · Tachyta nana
  404. Rohrkäfer · Plateumaris consimilis
  405. Rostbrauner Bartläufer · Leistus ferrugineus
  406. Rostfarbener Glanzkäfer · Epuraea aestiva
  407. Rotbart-Haarschnellläufer · Ophonus rufibaris
  408. Rotbauchiger Laubschnellkäfer · Athous haemorrhoidalis
  409. Rotbauchiger Stachelkäfer · Mordellochroa abdominalis
  410. Rotbeiniger Haarschnellläufer · Pseudoophonus rufipes
  411. Rotbeiniger Schinkenkäfer · Necrobia rufipes
  412. Rotbeiniger Schnellläufer · Harpalus rubripes
  413. Rotblauer Ulmen-Prachtkäfer · Agrilus auricollis
  414. Rotbrauner Blattkäfer · Chrysolina staphylaea
  415. Rotbrauner Fruchtstecher · Tatianaerhynchites aequatus
  416. Rotbrauner Laubkäfer · Serica brunna
  417. Rotbrauner Reismehlkäfer · Tribolium castaneum
  418. Roter Ampfer-Spitzmausrüssler · Apion haematodes
  419. Roter Schwarzkäfer · Uloma culinaris
  420. Roter Warzenkäfer · Anthocomus coccineus
  421. Rotfleckiger Faulholzkäfer · Tritoma bipustulata
  422. Rotflügeliger Hakenhals-Schnellkäfer · Denticollis rubens
  423. Rotfüßiger Dungkäfer · Aphodius rufipes
  424. Rotfüßiger Klee-Spitzmausrüssler · Protapion fulvipes
  425. Rotfüßiger Lappenrüssler · Otiorhynchus tenebricosus
  426. Rotfüßiger Schnellkäfer · Melanotus rufipes
  427. Rotgelber Weichkäfer · Rhagonycha fulva
  428. Rothaarbock · Pyrrhidium sanguineum
  429. Rothals-Kahnläufer · Calathus melanocephalus
  430. Rothalsbock · Stictoleptura rubra
  431. Rothalsige Silphe · Oiceoptoma thoracicum
  432. Rothalsiger Linienbock · Oberea oculata
  433. Rothalsiges Getreidehähnchen · Oulema melanopus oder duftschmidi
  434. Rothörniger Blütenbock · Grammoptera ruficornis
  435. Rotköpfiger Dammläufer · Nebria picicornis
  436. Rotstirniger Schein-Stachelkäfer · Anaspis frontalis
  437. Runzeliger Aaskäfer · Thanatophilus sinuatus
  438. Rußiger Schlammschwimmer · Ilybius fuliginosus
  439. Röhricht-Flachläufer · Agonum thoreyi
  440. Rötlicher Stängelrüssler · Lixus angustus
  441. Rüssel-Rotdeckenkäfer · Lygistopterus sanguineus
  442. Saat-Schnellkäfer · Agriotes lineatus
  443. Samenkäfer · Bruchus affinis
  444. Samt-Schnellkäfer · Agriotes pilosellus
  445. Sand-Haarschnellläufer · Pseudoophonus calceatus
  446. Sattelrüssler · Tapinotus sellatus
  447. Scarabäus · Scarabaeus spec.
  448. Schachtelhalm-Flohkäfer · Hippuriphila modeeri
  449. Schafgarben-Borstenrüssler · Trichosirocalus barnevillei
  450. Scharlachroter Feuerkäfer · Pyrochroa coccinea
  451. Scharlachroter Pilzkäfer · Endomychus coccineus
  452. Schilfkäfer · Donacia clavipes
  453. Schlanker Kugelkäfer · Coccidula scutellata
  454. Schlanker Schmalbock · Strangalia attenuata
  455. Schlehen-Zweigrüssler · Magdalis ruficornis
  456. Schmaler Brombeer-Prachtkäfer · Agrilus cuprescens
  457. Schmaler Schaufelläufer · Cychrus attenuatus
  458. Schneckenjäger · Phosphuga atrata
  459. Schneeball-Blattkäfer · Pyrrhalta viburni
  460. Schneiderbock · Monochamus sartor
  461. Schnellkäfer · Ampedus pomorum
  462. Schnellläufer · Harpalus spec
  463. Schnürhalsbock · Pidonia lurida
  464. Schrot-Zangenbock · Rhagium mordax
  465. Schrotbock · Rhagium inquisitor
  466. Schrägfleck-Ahlenläufer · Bembidion articulatum
  467. Schulterbock · Oxymirus cursor
  468. Schusterbock · Monochamus sutor
  469. Schwachgestreifter Flinkläufer · Trechus cf. obtusus
  470. Schwarzbeiniger Dickmaulrüssler · Otiorhynchus morio
  471. Schwarzer Ampfer-Spitzmausrüssler · Perapion curtirostre
  472. Schwarzer Baumhöhlenrüssler · Rhyncolus ater
  473. Schwarzer Bergbock · Saphanus piceus
  474. Schwarzer Birkenblattroller · Deporaus betulae
  475. Schwarzer Enghalsläufer · Limodromus assimilis
  476. Schwarzer Fichtenbastkäfer · Hylastes cunicularius
  477. Schwarzer Gebirgsweichkäfer · Cantharis tristis
  478. Schwarzer Herzschild-Schnellkäfer · Cardiophorus nigerrimus
  479. Schwarzer Schmalbock · Stenurella nigra
  480. Schwarzer Schmuckläufer · Anisodactylus binotatus
  481. Schwarzer Stachelkäfer · Hispa atra
  482. Schwarzer Totengräber · Nicrophorus humator
  483. Schwarzer Zwerg-Schnellkäfer · Kibunea minutus
  484. Schwarzer Zwergmarienkäfer · Scymnus auritus
  485. Schwarzfleckiger Kranzrüssler · Strophosoma melanogrammum
  486. Schwarzfleckiger Schwammkugelkäfer · Agathidium nigripenne
  487. Schwarzgesäumter Schmalbock · Anastrangalia dubia
  488. Schwarzglänzender Schnellläufer · Harpalus latus
  489. Schwarzhörniger Samtlaufkäfer · Chlaenius nigricornis
  490. Schwarzhörniger Totengräber · Nicrophorus vespilloides
  491. Schwarzhörniger Walzenhalsbock · Phytoecia nigricornis
  492. Schwarzköpfiger Bartläufer · Leistus terminatus
  493. Schwarzspitziger Einhornkäfer · Notoxus trifasciatus
  494. Schwefelkäfer · Cteniopus flavus
  495. Schwefelporling-Schwarzkäfer · Eledona agricola
  496. Schweizer Prachtkäfer · Anthaxia helvetica
  497. Schöner Blattschaber · Cleopus pulchellus
  498. Schöner Buntkäfer · Opilo mollis
  499. Schöner Marienkäfer · Sospita vigintiguttata
  500. Schönherrs Ufer-Kurzflügler · Paederus schoenherri
  501. Sechspunkt-Diebskäfer · Ptinus sexpunctatus
  502. Sechspunkt-Fallkäfer · Cryptocephalus sexpunctatus
  503. Sechspunkt-Glanzflachläufer · Agonum sexpunctatum
  504. Sechzehnfleckiger Marienkäfer · Halyzia sedecimguttata
  505. Sechzehnpunkt-Marienkäfer · Tytthaspis sedecimpunctata
  506. Seerosen-Blattkäfer · Galerucella nymphaeae
  507. Seidenhaariger Schnellkäfer · Prosternon tesselatum
  508. Seidiger Fallkäfer · Cryptocephalus sericeus
  509. Seidiger Glanzrüssler · Polydrusus formosus
  510. Seidinger Fallkäfer · Cryptocephalus sericeus
  511. Sellerie-Kokonrüssler · Hypera conmaculata
  512. Seltener Kleeblütenrüssler · Tychius polylineatus
  513. Siebenpunkt-Marienkäfer · Coccinella septempunctata
  514. Siebenpunktierter Halsbock · Stenurella septempunctata
  515. Silbriger Purzelkäfer · Hoplia philanthus
  516. Silbriggrüner Laubholzrüssler · Phyllobius argentatus
  517. Sonnen-Kanalkäfer · Amara apricaria
  518. Spitzmausrüssler · Apion spec.
  519. Spitzwegerich-Borstenrüssler · Trichosirocalus troglodytes
  520. Spornblattrüssler · Phyllobius glaucus
  521. Stahlblauer Fichtentriebrüssler · Magdalis violacea
  522. Strichfleckiger Marienkäfer · Chilocorus bipustulatus
  523. Stumpfhalsiger Haarschnellläufer · Pseudoophonus griseus
  524. Sumpf-Grabläufer · Pterostichus minor
  525. Sumpf-Kapuzenrüssler · Lepyrus palustris
  526. Sumpf-Rindenläufer · Philorhizus sigma
  527. Sumpfklee-Spitzmausrüssler · Ischnopterapion virens
  528. Sumpfwald-Ahlenläufer · Bembidion mannerheimii
  529. Sägebock · Prionus coriarius
  530. Tannen-Düsterkäfer · Serropalpus barbatus
  531. Taumelkäfer · Gyrinus substriatus
  532. Trapezrüssler · Strophosoma faber
  533. Trauer-Rosenkäfer · Oxythyrea funesta
  534. Tropfenförmiger Wassertreter · Haliplus sp.
  535. Ufer-Enghalsläufer · Paranchus albipes
  536. Ufer-Kurzflügler · Paederus littoralis
  537. Ufer-Totengräber · Necrodes littoralis
  538. Ulmen-Zweigrüssler · Magdalis armigera
  539. Ungarischer Ahornbock · Ropalopus ungaricus
  540. Ungarischer Getreide-Laufkäfer · Zabrus spinipes
  541. Ungefleckter Stachelkäfer · Mordella aculeata
  542. Ungewöhnlicher Wanderläufer · Badister collaris
  543. Ungleicher Holzbohrer · Xyleborus dispar
  544. Unterschiedlicher Blumen-Glanzkäfer · Epuraea distincta
  545. Variabler Rosenkäfer · Protaetia metallica
  546. Variabler Weichkäfer · Cantharis livida
  547. Veilchenblauer Ampfer-Spitzmausrüssler · Perapion violaceum
  548. Veränderlicher Gallenrüssler · Rhinusa tetra
  549. Veränderlicher Marienkäfer · Hippodamia variegata
  550. Veränderlicher Pflanzenkäfer · Gonodera luperus
  551. Veränderlicher Scheibenbock · Phymatodes testaceus
  552. Veränderlicher Widderbock · Chlorophorus varius
  553. Vielzähniger Kiefernborkenkäfer · Orthotomicus laricis
  554. Vierbindiger Schmalbock · Leptura quadrifasciata
  555. Vierfleck-Ahlenläufer · Bembidion quadrimaculatum
  556. Vierfleckiger Glanzkäfer · Glischrochilus quadripunctatus
  557. Vierfleckiger Kugelkäfer · Exochomus quadripustulatus
  558. Vierfleckiger Rennläufer · Dromius quadrimaculatus
  559. Vierfleckiger Zwergmarienkäfer · Nephus quadrimaculatus
  560. Viergrubiger Grabläufer · Pterostichus quadrifoveolatus
  561. Vierpunkt-Kiefern-Prachtkäfer · Anthaxia quadripunctata
  562. Vierpunktiger Blasenkäfer · Mylabris quadripunctata
  563. Vierundzwanzigpunkt · Subcoccinella vigintiquatuorpunctata
  564. Vierzehnfleck-Marienkäfer · Coccinula quatuordecimpustulata
  565. Vierzehnpunkt-Marienkäfer · Propylea quatuordecimpunctata
  566. Vierzehntropfiger Marienkäfer · Calvia quatuordecimguttata
  567. Violetter Blattkäfer · Chrysolina sturmi
  568. Vogelwicken-Spitzmausrüssler · Oxystoma craccae
  569. Wald-Ahlenläufer · Bembidon deletum
  570. Wald-Humus-Schnellkäfer · Ectinus aterrimus
  571. Wald-Mistkäfer · Anoplotrupes stercorosus
  572. Wald-Nelkenrüssler · Sibinia pellucens
  573. Waldbock · Spondylis buprestoides
  574. Wasserfenchel-Blattkäfer · Prasocuris phellenii
  575. Wassertreter · Haliplus sp.
  576. Weicher Nagekäfer · Ernobius mollis
  577. Weiden-Blattkäfer · Chrysomela vigintipunctata
  578. Weiden-Erdfloh · Crepidodera aurata
  579. Weiden-Gallenbohrer · Archarius salicivorus
  580. Weiden-Springrüssler · Tachyerges salicis
  581. Weinreben-Prachtkäfer · Agrilus derasofasciatus
  582. Weißbindiger Widderbock · Chlorophorus sartor
  583. Weißdorn-Blattkäfer · Lochmaea crataegi
  584. Weißhaariger Eckschild-Prachtkäfer · Anthaxia similis
  585. Weißpunktiger Schwertlilienrüssler · Mononychus punctumalbum
  586. Wellenbindiger Glanzrüssler · Polydrusus undatus
  587. Wellenbindiger Purzel-Düsterkäfer · Orchesia undulata
  588. Wermut-Stängelrüssler · Lixus fasciculatus
  589. Wicken-Kokonrüssler · Hypera miles
  590. Wiesen-Ahlenläufer · Bembidion guttula
  591. Wiesen-Distelrüssler · Larinus jaceae
  592. Wiesen-Kanalkäfer · Amara convexior
  593. Wiesen-Kleinrüssler · Ceutorhynchus cochleariae
  594. Wolliger Hufeisenklee-Spitzmausrüssler · Hemitrichapion pavidum
  595. Wollkraut-Blütenkäfer · Anthrenus verbasci
  596. Würfelfleckiger Staubrüssler · Liophloeus tessulatus
  597. Zahnhalsiger Schnellkäfer · Denticollis linearis
  598. Zangenbock · Rhagium sp.
  599. Zangenläufer · Stomis pumicatus
  600. Zehnfleckiger Marienkäfer · Calvia decemguttata
  601. Zehnpunkt-Marienkäfer · Adalia decempunctata
  602. Ziegelroter Ahlenläufer · Bembidion testaceum
  603. Zottiger Fichten-Borkenkäfer · Dryocoetes autographus
  604. Zottiger Gallenbohrer · Curculio villosus
  605. Zottiger Rosenkäfer · Tropinota hirta
  606. Zweibindiger Ahornstecher · Bradybatus kellneri
  607. Zweibindiger Schmalbock · Stenurella bifasciata
  608. Zweibindiger Zangenbock · Rhagium bifasciatum
  609. Zweifarbig Behaarter Speckkäfer · Dermestes haemorrhoidalis
  610. Zweifarbiger Blattkäfer · Zeugophora subspinosa
  611. Zweifarbiger Laub-Schnellkäfer · Athous bicolor
  612. Zweifleck-Kreuzläufer · Panagaeus bipustulatus
  613. Zweifleckiger Fallkäfer · Cryptocephalus biguttatus
  614. Zweifleckiger Faulholzkäfer · Dacne bipustulata
  615. Zweifleckiger Laubkäfer · Notiophilus biguttatus
  616. Zweifleckiger Rindenglanzkäfer · Rhizophagus bipustulatus
  617. Zweifleckiger Rindenläufer · Dromius fenestratus
  618. Zweifleckiger Sumpfwiesenrüssler · Tournotaris bimaculata
  619. Zweifleckiger Warzenkäfer · Malachius bipustulatus
  620. Zweipunkt-Marienkäfer · Adalia bipunctata
  621. Zweipunkt-Weidenrüssler · Ellescus bipunctatus
  622. Zweipunktiger Eichen-Prachtkäfer · Agrilus biguttatus
  623. Zweipunktiger Fallkäfer · Cryptocephalus bipunctatus
  624. Zweiundzwanzigpunkt-Marienkäfer · Psyllobora vigintiduopunctata
  625. Zwerg-Pochkäfer · Dryophilus pusillus
  626. Zwölfpunkt-Spargelkäfer · Crioceris duodecimpunctata
  627. Zylindrischer Walzenhalsbock · Phytoecia cylindrica

Alle Fotos dieser Seiten unterliegen dem internationalen Urheberrecht
und dürfen nicht auf fremden Internetseiten veröffentlicht oder verwendet werden
2003 - 2018 © Ingrid Altmann