Home » Tagfalter » Nachtfalter » Bärenspinner 
 

Bärenspinner · Arctiidae

Die Bärenspinner sind mittelgroße bis große Falter, die häufig lebhaft bunt gefärbt und auffallend gezeichnet sind. Die meist überwinternden, dicht behaarten Raupen (deshalb der Name Bären) leben vorwiegend an niederer Vegetation. Achtung: Die Arctiidae wurden kürzlich als Unterfamilie "Arctiinae" den Noctuidae (Eulenfalter) zugeführt! Der besseren Übersichtlichkeit wegen belasse ich meine Arten aber einstweilen unter der früheren Familie.


Brauner Bär
Arctia caja
6 Bilder

Schwarzer Bär
Arctia villica
1 Bild

Weißfleck-Widderchen
Amata phegea
4 Bilder

Ohne deutschen Namen
Artimelia latreillii
14 Bilder

Rotkragen-Flechtenbärchen
Atolmis rubricollis
4 Bilder

Schönbär
Callimorpha dominula
14 Bilder

Elfenbein-Flechtenbärchen
Cybosia mesomella
6 Bilder

Rotrandbär
Diacrisia sannio
8 Bilder

Graubär
Diaphora mendica
9 Bilder

Braunfleck-Widderchen
Dysauxes ancilla
1 Bild

Gelbleib-Flechtenbärchen
Eilema complana
6 Bilder

Nadelwald-Flechtenbärchen
Eilema depressa
10 Bilder

Grauleib-Flechtenbär
Eilema lurideola
4 Bilder

Dunkelstirniges Flechtenbärchen
Eilema lutarella
1 Bild

Dottergelbes Flechtenbärchen
Eilema sororcula
3 Bilder

Russischer Bär, Spanische Fahne
Euplagia quadripunctaria
12 Bilder

Vierpunkt-Flechtenbärchen
Lithosia quadra
7 Bilder

Blankflügel-Flechtenbärchen
Nudaria mundana
2 Bilder

Wegerichbär
Parasemia plantaginis
14 Bilder

Erlenmoor-Flechtenspinner
Pelosia muscerda
1 Bild

Augsburger Bär
Pericallia matronula
1 Bild

Zimtbär
Phragmatobia fuliginosa
12 Bilder

Kaiserbär
Phragmatobia luctifera
5 Bilder

Breitflügeliger Fleckleibbär
Spilosoma lubricipeda
10 Bilder

Gelber Fleckleibbär
Spilosoma lutea
12 Bilder

Rundflügel-Flechtenbärchen
Thumatha senex
1 Bild

Blutbär
Tyria jacobaeae
2 Bilder

Punktbär
Utetheisa pulchella
2 Bilder

Alle Fotos dieser Seiten unterliegen dem internationalen Urheberrecht
und dürfen nicht an anderen Orten veröffentlicht oder verwendet werden
2002 - 2017 © Ingrid Altmann